“Out of Africa” Safari - 7 Tage



Bild Angebot


Egal welche Safari Sie buchen, erleben Sie Natur pur und echte Busch-Atmosphäre in unseren exklusiv für Sie reservierten Camps und Lodges.Am Rande des Tsavo Ost Nationalparks liegt wunderschön, direkt an den Ufern des Galana River, das Crocodile Camp. Die Umgebung ist wild und wenig fruchtbar. Hier sind die „Roten Elefanten“ zu Hause. Am Fuße des imposanten Kilimanjaro liegt im Herzen des afrikanischen Busch die Kilimanjaro Kimana Zebra Lodge, das Kilimanjaro Safari Camp und das beliebte Twiga Luxus Camp. Vor noch nicht allzu langer Zeit wurde die neue Leopard Lodge eröffnet und bietet unseren Gästen höchsten Komfort in 56 rustikalen Bungalows. Inmitten des Kimana Feuchtgebietes, das ganzjährig der reichen Tierwelt Kenyas einen idealen Lebensraum bietet, genießen Sie Ihren Aufenthalt am Ufer des Kimana-Flüsschens, welches unweit am Fuße des Kilimanjaro entspringt. In der berühmten Maasai Mara (nördliche Serengeti) liegt das Mara Buffalo Camp. Früher Basis für Großwildjäger, verwirklicht das Camp mit seinen gemütlichen Bungalows und exotischen Gartenanlagen für jeden den Traum „Out of Africa“.

Programm der “Out of Africa” Safari

 

1. Tag:
Frühmorgens Fahrt zum Crocodile Camp im Tsavo Ost Gebiet. Nach dem Mittagessen erste Pirschfahrt im Park. Genießen Sie das Campleben mit unvergesslicher Lagerfeuerromantik und Krokodilfütterung.

 

2. Tag:
Ganztages-Pirschfahrt im Tsavo Ost Gebiet mit Picknick Lunch im afrikanischen Busch und Besuch der Galana River Ranch. Abendessen und Übernachtung im Crocodile Camp.

 

3. Tag:
Nach dem Frühstück Flug zum „Lake Nakuru“, wo Sie das afrikanische Vogelwunder unzähliger Flamingos beobachten können. Nach dem Mittagessen Weiterflug in die Maasai Mara. Nach der Landung erste Pirschfahrt. Abendessen und Übernachtung im Mara Buffalo Camp.

 

4. Tag:
Ganztägige Pirschfahrt mit Picknick-Lunch nach „Großwildjägerart“ im Busch. Abendessen im Camp, Übernachtung.

 

5. Tag:
Nach der traditionellen Frühpirsch und einem Lunch am Mara Fluss, fliegen wir Sie in das Kimana Tierreservat direkt am Fuße des Kilimanjaro. Dort werden Sie eines der liebevoll eingerichteten Luxuszelte des Twiga Camps beziehen. Am Nachmittag Pirschfahrt in diesem tierreichen Gebiet.

 

6. Tag:
Frühpirsch. Nach dem Frühstück erwartet Sie ein erlebnisreicher Ausflug ins Kimana Gebiet. Das Mittagessen nehmen Sie unterwegs ein. Das Abendessen verspricht ein richtig vornehmes Camp-Dinner im „Hemingway Stil“ zu werden.

 

7. Tag:

Nach dem „Early Morning Tea“ brechen Sie zu einer weiteren Pirschfahrt mit Champagner- Frühstück am „Hippo Pool“ auf. Nach dem Mittagessen erneute Pirschfahrt und Rückflug nach Mombasa am späten Nachmittag.

 

 

Preis auf Anfrage >>>

.

                                Zurück zum Anfang ^

 

      Enthaltene Leistungen:

  • Alle Unterkünfte, alle Mahlzeiten wie angegeben
  • Leitung durch professionellen Safari-Führer
  • Transport in spezialisierten Fahrzeugen
  • Insolvenzversicherung

      Nicht enthalten:

  • Visa
  • Die im Programm nicht erwähnten Mahlzeiten
  • Kaltgetränke und alkoholische Getränke
  • Optionale Exkursionen
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben

 

Für detaillierte Preisinformation bezüglich Reisedaten, bitte Individuelle Anfrage >>> ausfüllen.

 

                                Zurück zum Anfang ^